Gluten in Kosmetik- und Pflegeprodukten?

Ja, auch Kosmetik- und Pflegeprodukte können Guten enthalten! In der Kosmetikindustrie wird oft mit Weizenproteinen und Weizenkeimöl gearbeitet. Im normal Fall werden die Produkte ja nicht geschluckt, aber bei gewissen Produkten wie z.B. Lippenstifte, Gesichtscreme oder Shampoo, kann das schon mal passieren und es gelangt versehentlich in unseren Mund. 🙁

Ich versuche jedenfalls, beim Kauf eines neuen Produktes welche ich nicht kenne, immer darauf zu achten, dass es kein Gluten enthält.

Wir Zölis sollten wie ich finde, schon darauf achten, dass unsere Kosmetik-Produkte glutenfrei sind! Besonders bei allen Produkten der Lippenpflege und bei Zahnpasta und Mundspülungen sollte man darauf achten. Insbesonders mit Kindern sollte man vorsichtig sein, da sie es ev. schlucken könnten.

Ich muss sagen, dass ich noch nicht davon gehört habe, dass über die Haut Gluten aufgenommen werden kann; jedoch vermeide ich dies trotzdem. Man weiss ja nie… 😀

Wenn ich z.B. eine Bodylotion kaufe, achte ich auch immer darauf. Wobei in der Regel kaufe ich meistens die selben Cremes, weil ich somit weiss, dass ich keine Probleme haben werde. 😉 

Ihr Lieben Vorsicht auch mit Handseifen! Sie bergen möglicherweise auch ein Risiko, da hier Spuren von Gluten über die Hände ins Essen gelangen könnte!

Wie oben schon erwähnt, denke ich sind vor allem die Produkte rund um die Lippen bzw. Mund „gefährlich“. Beim Kauf von Zahnpasta, Mundspülung und Lippenpflege, bitte immer darauf achten, dass es glutenfrei ist. Den durch das Verschlucken dieser Produkte, gelangen sie in unseren Magen-Darmtrakt und dies ist für uns Zölis bzw. für unsere Zotten bekanntlich Gift!

Also ihr Lieben, hoffe diese Tipps helfen euch im Alltag weiter – immer schön die Augen offen halten, passt auf euch auf! 🙂

Ganz liebe Grüsse – eure Nancy

2 thoughts on “Gluten in Kosmetik- und Pflegeprodukten?

    1. Liebe Jessy
      dies ist leider nicht immer gleich ersichtlich.
      Daher mache ich es jeweils so, wenn ich ein Produkt kaufe, welches ich bis anhin nicht benutzt habe und ich es aus den Inhaltsstoffen nicht eruieren kann, dass ich direkt beim Hersteller nachfrage. Hoffe mit dieser Antwort zu dienen und sende dir ganz liebe Grüsse. Deine Nancy 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.