Dreikönigskuchen mal anders 👑

Hallo meine Lieben

Gerne teile ich mit euch mein diesjähriges Dreikönigs-Kuchen-Rezept, es ist ein festerer Rührteig mit Backpulver, schmeckt aber ganz toll! 😋

Zutaten

  •  750 g glutenfreies Mehl 
  •  1.5 TL Sal
  • 7 EL Zucker
  • 1.5 Beutel Backpulver
  •  2 Eier
  • 1.5 TL Fiber Husk 
  • 200 g Crème fraîche 
  •  2 handvoll Chocochips
  • 430-460 ml kaltes Wasser (je nach Mehlsorte etwas mehr oder weniger)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Alle Zutaten in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und zu einem glatten, formbaren Teig rühren. Wenn etwas zu hart, mehr Wasser dazu. 
  3. Ganz zum Schluss die Chocochips dazugeben und gut vermischen.
  4. Mit nassen Händen Kugeln formen, in eine Teigkugel den König 👑 oder eine Mandel verstecken und die Teigbälle auf einem Blech zu einem Dreikönigskuchen anordnen.
  5. Den Teig mit Eigelb bestreichen und mit Mandelsplitter bestreuen.
  6. In der Mitte des Ofens Umluft, ca. 25 bis 30 Minuten backen.
Nach dem Bestreichen, ab in den Ofen… 🙂

Happy glutenfree Baking meine Süssen.

Eure Nancy 💓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.