Brokkolisuppe

Während dieser kalten Jahreszeit, ruft der Körper nach etwas Warmes. Ist es bei euch auch so? 😊 Man kann mit jedem Gemüse eine Suppe zaubern und braucht dazu meistens ganz wenige Zutaten.

Brokkoli🥦 gehört zu meinem Lieblingsgemüse und kann in vielen verschiedenen Varianten zubereitet werden.

Er ist besonders reich an Mineralstoffen wie Kalium, Calcium, PhosphorEisenZink und Natrium. Zudem enthält Brokkoli viele Vitamine wie B1B2B6und besonders Ascorbinsäure (Vitamin C).

Hier geht es zu meinem Suppen-Rezept:

Zutaten

  • 250g Brokkoli🥦
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Kartoffel
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • Zuerst den Brokkoli grob zerteilen und gut waschen. 
  • Zwiebel fein hacken und Knoblauch pressen und alles in Olivenöl einige Minuten in einem Topf anbraten.
  • Danach den Brokkoli und die kleingeschnittene Kartoffel dazu geben und nach 2-3 Minuten braten und anschliessend mit der Gemüsebrühe aufgiessen und ca. 20 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.
  • Zum Schluss alles gut mit einem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wünsche euch einen guten Appetit und viel Freude beim Nachkochen!

Liebe Grüsse, eure Nancy💗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.