Glutenfreie Lachs-Tatar-Brötchen

Glutenfreie Lachs-Tatar-Brötchen
Servierfertig in 2
Bewertungen
Drucken
Zubereitung
15 min
Zubereitung
15 min
Zutaten
  1. 200g Räucher-Lachs
  2. Frischer Dill
  3. 2-3 EL laktosefreie Crème fraîche
  4. Halbe Gurke
  5. Salz & Pfeffer
  6. 2 glutenfreie Brötchen (Aha! glutenfreie Weggli, Migros)
Anleitung
  1. Zuerst den Lachs fein hacken und in eine Schüssel geben. Geschälte Gurke und Dill ebenfalls fein hacken und zum Lachs in die Schüssel geben.
  2. Als letzter Schritt, 2-3 Esslöffel laktosefreie Crème fraîche dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Gewünschte Brötchen aufschneiden und das Lachs-Tatar darauf streichen.
  4. Fertig! 🙂 Guten Appetit!
ALL ABOUT GLUTENFREE http://allaboutglutenfree.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.