Tzatziki

Egal ob als Apéro, Vorspeise oder als Beilage zu gegrilltem Fleisch, Tzatziki geht doch immer. 😍 Der Klassiker aus Griechenland bringt mediterranes Flair auf den Teller und schmeckt erfrischend lecker.

Hier geht’s zu meinem einfachen Rezept:

Zutaten:

  • 1 kleine Salatgurke🥒
  • 1 griechisches Yoghurt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

Gurke schälen und fein hobeln. Danach etwas salzen und zum Abtropfen in ein Sieb legen und ca. 20 min abtropfen lassen. Nach dem Abtropfen noch etwas mit der Hand ausdrücken, sodass das restliche Wasser austritt.

Nun die gehobelte Gurke in eine Schale geben und mit dem Yoghurt und Zitronensaft mischen.

Jetzt die Knoblauchzehe hineinpressen und zum Schluss alles gut mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Danach kalt stellen oder sofort geniessen mit Fladenbrot oder auch leckerem Toastbrot.

Nun wünsche ich euch einen guten Appetit – Kalí órexi 😀

Wünsche euch einen wunderbaren Abend und geniesst die schönen Sonnenstrahlen. Ganz nach dem Motto “enjoy the little things”! Eure Nancy❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.