Schokoladencrème mit Beeren

Hoffe ihr habt alle einen schönen Dreikönigs-Tag gehabt?🥰 Hattet ihr Glück, seid ihr Königin oder König geworden?👑

Habe für euch ein einfaches aber sehr sehr leckeres Dessert-Rezept. Und Schokolade geht doch bekanntlich immer!? 😄 Dieses Rezept ist glutenfrei und laktosefrei, perfekt für alle also. Es kann natürlich auch mit „normaler“ Milch zubereitet werden.

Die Zubereitung ist kinderleicht und das Rezept ist gelingsicher. 😉 Du kannst deine Schokoladencrème nach Belieben «pimpen». z.B. mit Nüssen, Beeren, Physalis, Mango, gehackte weisse Schokolade etc. Hier kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen. 😉

Hier geht’s zum Rezept meine Lieben💖:

Zutaten:

  • 4 dl laktosefreie Milch 🥛
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Maizena
  • 1 Ei
  • 100 dunkle Schokolade (70% Kakao)
  • Optional: Beeren für Deko
  • Optional: Euer Lieblings-Topping für Deko

Zubereitung:

Am besten am Vortag zubereiten, sodass es gut gekühlt wird. Ich mache es jeweils über Nacht.

Zuerst die Schokolade fein haken und bei Seite stellen.

Danach die Milch und alle Zutaten bis und mit, das Ei und die fein gehackte Schokolade in einer Pfanne mit dem Schwingbesen verrühren.

Nun die Schokolade beigeben und unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Sobald die Schokomasse cremig wird, die Pfanne sofort von der Herdplatte nehmen, ca. 1-2 Min. weiterrühren.

Die Crème nun durch ein Sieb in eure Förmchen giessen und etwas auskühlen lassen. Danach zugedeckt für mind. 3 Stunden kühl stellen!

Wünsche euch viel Spass beim Nachkochen und bleibt gesund meine Süssen!

Eure Nancy 💜

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.