Glutenfreie Himbeer-Cheesecake Muffins

Glutenfreie Himbeer-Cheesecake Muffins

An alle Cheesecake-Liebhaber!

Anstatt immer gleich einen grossen Kuchen zu backen, sind diese leckeren Himbeer-Cheesecake-Muffins eine tolle Alternative!

Wirklich lecker und einfach zu machen…. 😉

Glutenfreie Himbeer-Cheesecake Muffins
Servierfertig in 12
Bewertungen
Drucken
Zubereitung
30 min
Kochzeit
25 min
Zubereitung
30 min
Kochzeit
25 min
Zutaten für den Boden
  1. 200 g glutenfreie Kekse
  2. 4 EL Butter, geschmolzen und ungesalzen
  3. 3 EL Zucker
Zutaten für Himbeersauce
  1. 200 g Himbeeren
  2. 2 EL Zucker
Zutaten für die Käsefüllung
  1. 500 g Frischkäse
  2. 180 g Zucker
  3. Prise Salz
  4. 1 TL Vanille-Extrakt
  5. 4 Eier
Zubereitung Boden
  1. Ofen auf 170˚ C vorheizen.
  2. Muffinform mit Papierförmchen belegen.
  3. Glutenfreie Kekse zerkleinern (mit dem Mixer oder mit einem Wallholz) und mit Butter und Zucker zu einem bröseligen Teig rühren.
  4. Einen Esslöffen davon nehmen und in jede Muffinform pressen. Danach für 5 Min. in den Ofen, anschliessend rausnehmen und auskühlen lassen.
Zubereitung Himbeersauce
  1. Himbeeren und Zucker in den Mixer geben und fein pürieren. Anschliessend das Püree durch ein Sieb geben, sodass es keine Kerne mehr hat.
  2. Sauce zur Seite stellen.
Zubereitung Käsefüllung
  1. Nun geht es weiter mit der Käsefüllung. Frischkäse gut mit einem Handmixer rühren und Zucker beigeben. Salz, Vanille-Extrakt und Eier (einzeln!) dazugeben und weiter mixen.
  2. Ca. 3 Esslöffel der Käsefüllung in die bereits gebackenen-Muffinböden füllen. Zum Schluss mit Hilfe eines Teelöffels, einige Klekse Himbeersauce darauf verteilen und mit einem Zahnstocher Wirbel ziehen.
  3. Weiter geht es mit dem Backen, für ca. 22 - 25 Min. in den Ofen schieben und goldbraun backen. Je nach Ofen bitte ab 22 Min. regelmässig nachschauen, nicht dass sie zu dunkel werden. 🙂
  4. Muffins komplett auskühlen lassen und servieren!
Informationen
  1. Frischkäse und Eier 30 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen, ideal zum Verarbeiten bei Raumtemperatur!
  2. Am besten schmecken diese Himbeer-Cheesecakes, wenn man diese zuerst einige Stunden im Kühlschrank aufbewahrt. Sooooo lecker! 😉
ALL ABOUT GLUTENFREE https://allaboutglutenfree.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.