Valentinstag

The most important things in life are: family, to love & be loved…

Happy Valentines Day ihr Lieben! 😀
Der 14. Februar gilt in vielen Ländern als Tag der Liebenden und Tag des Blumenschenkens.

Kennt ihr eigentlich den Ursprung vom Valentinstag?

Die Wurzeln vom Valentinstag gehen weit zurück ins Mittelalter und es gibt unterschiedliche Ansichten über die genaue Entstehung und Verbreitung.

Die bekannteste Version ist, dass der 14. Februar als Gedenktag des heiligen Valentin galt, der einmal als römischer Priester und ein anderes Mal als Bischof von Terni bezeichnet wurde. Man sagte über ihn, dass er kranke Menschen heilen könne und dass er Blumen an Verliebte verschenkte. Er soll sogar gegen den staatlichen Willen Trauungen vollzogen haben. Zudem soll der 14. Februar, das Datum seiner Hinrichtung gewesen sein.

Wie gesagt, gibt es viele Ansichten und Geschichten über die Entstehung des Valentinstags, die oben genannte ist eine davon. 🙂

Andere Länder andere Sitten

In vielen Ländern der Welt wird der 14. Februar anderst  „gefeiert“. In England zum Beispiel, schickt man sich am 14. Februar anonyme Liebesbriefe, die meist aus vierzeiligen Liebesgedichten bestehen. Süss oder?! 😀

In Japan beschenken nur die Frauen ihre Männer, Kollegen und Chefs. Dafür bekommen die Japanerinnen am „White Day„, welcher am14. März stattfindet, ihre verdienten Geschenke.
Wie ist es bei euch? Schenkt ihr eurem bzw. eurer Liebsten etwas zum Valentinstag? Oder kocht ihr vielleicht etwas leckeres? 😉

PS: An meinen Schatz – danke, dass du immer für mich da bist! Love you!

Love, eure Nancy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.