Chia-Pudding mit Mango

Mein liebstes Frühstück ist mittlerweile der Chia-Pudding. 🙂

Du kannst alles was dein Herz begehrt dazugeben; z.B. Yoghurt, Früchte, Nüsse, Schokolade und vieles mehr. Mein liebstes Topping sind Beeren und Nüsse. 😉

Chia-Pudding mit Mango
Bewertungen
Drucken
Zutaten
  1. 20g Chia-Samen
  2. 125ml Mandelmilch
  3. Prise Zimt
  4. Etwas Honig
Für das Topping
  1. 1 Mango
  2. Nature Yoghurt
Anleitung
  1. Chia-Samen, Mandelmilch, Zimt und Honig in einer Schale gut verrühren und über Nacht in den Kühlschrank stellen, sodass es quillt. Konsistenz ist etwas gewöhnungsbedürftig hihihi, stört aber mit den Früchten überhaupt nicht.
  2. Danach die Mango schälen und die Hälfte fein pürieren, anschliessend ebenfalls in den Kühlschrank stellen. Die andere Hälfte der Mango in kleine Würfel schneiden und auch in den Kühlschrank damit.
  3. Am nächsten Morgen, den Chia-Pudding schichtweise in ein Glas geben. Abwechslungsweise Chia-Pudding, Yoghurt und pürierte Mango schichten. Die Mango-Stücklein als Topping darauf legen.
ALL ABOUT GLUTENFREE http://allaboutglutenfree.ch/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.